Das Kätzchen und der kleine Bär

 

Friebel, Volker (2013): Das Kätzchen und der kleine Bär. Entspannungsgeschichten für Kinder. Tübingen: Edition Blaue Felder. eBuch: 64.000 Zeichen, 3,99 Euro.

 

Entspannungsgeschichten für Kinder haben sich weit verbreitet. Anfangs waren sie dafür gedacht, ein konventionelles Entspannungsverfahren wie das Autogene Training oder die Progressive Muskelrelaxation vorzubereiten oder zu verlängern. Das kann auch heute noch ihre Aufgabe sein. Man erkannte aber bald ihren ganz eigenständigen Wert für die Entspannung von Kindern.

Dieses Buch enthält eine Serie von Entspannungsgeschichten, 15 Geschichten vom Kätzchen und dem kleinen Bären. Wie alle Tiergeschichten eignen sie sich besonders für das Kindergartenalter. Die Entspannung ist ganz in die Geschichten integriert. Die Geschichten vom Kätzchen und dem kleinen Bären stammen aus verschiedenen im Handel nicht mehr erhältlichen bewährten Büchern zur Entspannung für Kinder. Für diese Ausgabe wurden sie durchgesehen und zum Teil stark überarbeitet.

Entspannungsgeschichten sind eine ausgezeichnete Weise zur Ergänzung einer Entspannung für Kinder oder sogar für ihre eigenständige Durchführung. Die meisten Kinder profitieren davon.

 

Erhältlich als eBuch im Kindle-Format (Amazon, Klick auf das Bild oben links)
sowie im epub-Format (alle anderen Buchhandlungen, auch im Netz)
.

 

 


Impressum  I  AGB  I  Datenschutz

Aktuell 18.09.2017 auf www.Blaue-Felder.de
Alle Rechte vorbehalten